Sperrstunde in der Gastronomie

Allgemeine Sperrstunde um 23 Uhr für Gastronomiebetriebe einschließlich eines generellen Außenabgabeverbots?

Das Landratsamt Ortenaukreis wird voraussichtlich auf Anordnung des Landes Baden-Württemberg aufgrund des Überschreitens der 7-Tage-Inzidenz von 50/100.000 Einwohner eine allgemeine Sperrstunde um 23 Uhr für Gastronomiebetriebe einschließlich eines generellen Außenabgabeverbots von Alkohol verfügen.

Der Wortlaut der Allgemeinverfügung ergibt sich aus der Veröffentlichung durch das Landratsamt Ortenaukreis. Die Allgemeinverfügung liegt uns noch nicht vor. Auch ist hier nicht bekannt, ob die Allgemeinverfügung sofort in Kraft tritt oder erst zu einem späteren Zeitpunkt.
In Kürze wird das Landratsamt die Allgemeinverfügung verkünden und durch eine Pressemitteilung die Öffentlichkeit darüber informieren.


Bitte achten Sie auf die Veröffentlichungen des Landratsamtes.