Bekanntgabe der Jahresrechnung 2017

Bekanntgabe der Jahresrechnung 2017

Nachstehend veröffentlichen wir die Jahresergebnisse 2017.

Der Rechenschaftsbericht umfasst Erläuterungen zu den wichtigsten Ergebnissen derJahresrechnung und den erheblichen Abweichungen der Jahresergebnisse von den Haushaltsansätzen (z.B. Kasseneinnahme- und Kassenausgabereste, Zuführung zum Verwaltungshaushalt, erhebliche Planabweichungen, bedeutende Investitionsvorhaben, Kassenliquidität, Veränderung des Anlagevermögens, der Schulden, sowie derGeldanlagen und Rücklagen).
Rechenschaftsbericht 2017 der Gemeinde Meißenheim

Der Gemeinderat Meißenheim hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 29.06.2004 die Betriebssatzung für den Eigenbetrieb beschlossen. Daraufhin wurde auf dem Dach der Friederike-Brion-Schule in Meißenheim und der Förderschule Ried in Kürzell eine Photovoltaikanlage installiert und seither erfolgreich betrieben.
Rechenschaftsbericht 2017 zum Eigenbetrieb „Gemeindevermögen/Energie/Photovoltaik“

Der Gemeinderat Meißenheim hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 05. Oktober 2015 beschlossen, den Bereich der Wasserversorgung aus dem Gemeindehaushalt auszugliedern und einen Eigenbetrieb „Wasserversorgung Meißenheim“ zum 01. Januar 2016 zu gründen. Anbei wird der Bereich der Wasserversorgung erstmals kaufmännisch dargestellt.
Rechenschaftsbericht 2017 zum Eigenbetrieb Wasserversorgung Meißenheim

Der Gemeinderat Meißenheim hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 05. Oktober 2015 beschlossen, den Bereich der Abwasserbeseitigung aus dem Gemeindehaushalt auszugliedernund einen Eigenbetrieb „Abwasserbeseitigung Meißenheim“ zum 01. Januar 2016 zu gründen. Anbei wird der Bereich der Abwasserbeseitigung erstmals kaufmännisch dargestellt.
Rechenschaftsbericht 2017 zum Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Meißenheim